SEHR SELTENE KRIEGSMARINE-OPTIK
BESONDERE AUSFÜHRUNG!
ABNEHMBARES ZIELFERNROHR
CARL ZEISS JENA
A.Z.schr.E.C/6 5x 14°

mit Sucherfernrohr-Aufbau!

Das abnehmbare Zielfernrohr mit 45° Schrägeinblick C/6
wurde zum direkten Richten an der 8,8cm oder 10,5cm
Schnelladekanone auf deutschen U-Booten montiert.

Sehr selten ist dieses Belegstück mit aufgebautem Sucher-
fernrohr. Es ist zu vermuten, dass diese Ausführung nur in
Kleinserie hergestellt wurde.

Die Existenz einiger Wasserfunde von dieser Ausführung
ist bekannt.

Das Zielfernrohr ist nicht druckwasserdicht und musste
beim Nottauchen abgenommen werden.

Je nach dem auf welcher Seite vom Geschütz es montiert
wurde unterscheidet man zwischen linken und rechten Ziel-
fernrohren. Bei rechten ist das Grobvisier rechtsseitig, bei
linken linksseitig montiert. Zusätzlich ist es am Typen-
schild mit R oder L gekennzeichnet.

Es hat eine 5-fache Vergrößerung mit sehr großem Sehfeld
von 14° - 245m/1000m. Die Optik ist vergütet. Die Kenn-
zeichnung "T" für Transparentbelag befindet sich oberhalb
vom Typenschild.

Das Typenschild ist durch den Aufbau bedingt einsehbar.
Das Hoheitszeichen der Kriegsmarine ist unter der Quer-
strebe verdeckt.

Die Typenbezeichnung mit Firmenlogo, Seriennummer und
Hoheitszeichen wurde nochmals am Objektivdeckel gra-
viert. Die Seriennummer ist mit Nr. 207 am Objektivdeckel
und mit Nr. 209 am Typenschild angegeben.
Das R steht für rechts - es ist die Optik für das rechtsseitig
am U-Boot angebrachte Geschütz.

Das abnehmbare Sucherfernrohr Z.F.1x 11° mit der Her-
stellercodierung dzl wurde von Oigee Berlin gefertigt.
Es hat eine 1-fache Vergrößerung mit großen Sehfeld von
11° - 192m/1000.

Einblick Sucherfernrohr.

Innenbelüftete, abschraubbare Gummiaugenmuschel.

Das Grobvisier mit Kimme und Korn.

Der Drehknopf zum Vorschalten der Farbfilter.

Abnehmbare Strichplattenbeleuchtung.

Das Zielfernrohr wurde auf einem schwenkbaren Gelenks-
arm am Geschütz aufgesteckt und konnte leicht entfernt
werden.

Die Durchsicht mit Strichplatte ohne Farbfilter.

Die Durchsicht mit vorgeschaltetem Graufilter.

Die Durchsicht mit vorgeschaltetem Gelbfilter.

Die Durchsicht durch das Sucherfernrohr mit identer
Strichplatte.

Der Durchmesser der Objektivlinse ist 32 mm.

Der Durchmesser der Okularlinse ist 35 mm.

Länge = 32 cm, Höhe = 25 cm, Gewicht = 4,80 kg.